Mauerblümchen: WYMOND MILES – Call By Night

wymondfb

(photo & allrights: WYMOND MILES (fb) / Sacred Bones)

° ° °

Ein Album für intime Momente.
Eine Stimme, die unter die Haut geht.
Songs, die im Gedächtnis bleiben.

WYMOND MILES,
Mitstreiter bei The Fresh & Onlys kommt mit seinem neuen Solowerk
Call By Night
und lässt uns ganz schön tief in verlorenen Seelen blicken.

Eher herbstlich anmutend, mit Gefühlen die einen überrennen, die auch vor der über den Kopf gezogenen Bettdecke nicht halt machen.

Under The Pale Moon von 2012 und auch das 2013er Cut Yourself Free
hatten es auch: Dieses ganz spezielle Flair, die innere Entspanntheit  ohne eine Spur von Routine, ohne Platitüden, rundheraus ehrlich und bereit, uns seinen Seelenstriptease darzubieten.
Voll Traurigkeit und Unsicherheit kommen seine Songs daher, versuchen aber doch immer wieder nach den schimmernden Sonnenstrahlen zu greifen.

Dieses Mal ganz ohne Synthies und blubbernde Keyboards auskommend, ist die neue Platte ein gutes Stückchen zurückgenommener, stiller.

Es sind nicht die mitreißenden Tanzanimationen, es sind die immer wieder aufeinander folgenden mystisch-unheilvollen Akkorde, bombastisch teilweise (Divided In Two), mit still gezupfter Gitarre (Rear Mirror View) und die stets inbrünstig intonierende Gesangsstimme von Miles, der sich durch nichts aus der Ruhe bringen lässt.
Zart eingestreute Pianopassagen tun ihr übriges, um uns ein großartig erzählendes Werk miterleben zu lassen. Es sind die Geschichten, seine persönlichen Märchen, die er uns in jedem Song aus verschiedenen Sichtweisen darbietet, die berühren und ans Herz gehen.

Den Höhepunkt hat er sich ganz für’s Ende aufgehoben: Devis’s Blue Eyes ist die Hymne an Leben und Tod, an die Zurückgelassenen, an die, die in Hoffnung heranwachsen, die in Gedanken Vergangenem hinterherhinken, die sehnsuchtsvoll zurückblicken. Eine Romanze par Excellence, ein vertonter Traum von Liebe und Ewigkeit.

wymond

Summer Rains
Protection
Solomon’s Song
Call By Night
Bright Of The Lamb
Divided In Two
Rearview Mirror
Stand Before Me
Devil’s Blue Eye

Sacred Bones

93/100

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s