Ohne Zweifel: MARIKA HACKMAN – I’m Not Your Man

marikaba.jpg

(photo & allrights: MARIKA HACKMAN)

° ° °
Neues Album, neues Glück?
Nun, man ist schon ein wenig überrascht, hört man
I’m Not Your Man
und vergleicht das brandneue Album von

MARIKA HACKMAN

mit dem, was man vom Debüt der jungen Dame gewohnt war.

Wo ist er hin, der allgegenwärtige verwunschene Schwermut, die nebelgeschwängerte Unterwasser-Düsternis mit Langsamkeit und sparsamer Instrumentierung?

Hier haben wir, sicher auch aufgrund der instrumentalen Begleitband Big Moon ein eher Courtney Barnett-sches Stückchen Indie-Folksongs, die allesamt wohlhörbar aber eine deutliche Abkehr vom Klang ihres Debüts We Slept At Last bedeutet.

Noch immer ist natürlich da Marika herself. Und die – ist immer noch – oder wieder – in Höchstform. Die sich aber, wie schon erwähnt, nun durchaus verändert präsentiert.

Wir haben Grunge-Anleihen, neben ruhigen Songs hin und wieder röhrende Gitarren und die Stimme von

MARIKA HACKMAN
,

die sich stets selbst zur Ruhe zwingt.
Wenn dann ruhigsprachig über Liebe oder Beziehungen gesungen wird, beginnt das Grübeln und die Auseinandersetzung mit eigenen Erlebnissen rückt bedrohlich nah.

In den neuen Songs sind Oden an Freundschaft, Abrechnung mit ausgelutschten Männchen und ausgedienten Freundinnen, Spaß am Sex und so weiter und so fort..
Hier wird nicht mehr in dunklen Höhlen herumgetastet, es geht nicht mehr um Verirrungen und Verwirrungen im geheimnisvollen Elfenwald und auch mit dem verträumten Folk ist es nicht mehr.
Hier steht selbstbewußt eine Musikerin, die sich auf einem Weg befindet, der für uns noch nicht erkennbar scheint, zu verändert scheinen ihre Songs, hält man ihnen die Spiegel der Vergangenheit vor.

Die Frage sei erlaubt, ob dies nur eine weitere Zwischenstation auf einem noch unbekannten Weg darstellt und/oder wir zukünftig auf Songs wie wir sie von früher gewohnt waren dauerhaft werden verzichten müssen.
Wir werden es erleben.

° ° °

86/100

MARIKA HACKMANI’m Not Your Man
AMF/Caroline, 2.6.2017

.marikaco

Boyfriend
Good Intentions
Gina’s World
My Lover Cindy
Round
We Go
Violet
Cigarette
Time’s Been Reckless
Apple Tree
So Long
Eastbound Train
Blahblahblah pka Blablabla
I’d Rather Be With Them

° ° °

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s