Klangkönigin: LUX LYALL – Vamp (review)


(photo & allrights: LUX LYALL / Bandcamp) ° ° ° So ist die weite Welt. Es gibt Erlebnisse, die bleiben in Erinnerung. Selbst, wenn sie im Moment des Erlebens eher klein bis unscheinbar waren, schon bei daran denken am Tag danach beginnt es zu wachsen, in Erinnerung beginnt die Geschichte zu leben und Fahrt aufzunehmen. … Klangkönigin: LUX LYALL – Vamp (review) weiterlesen

Aus den Tiefen: SOFT PLASTICS – 5 Dreams (review)


(photo & allights: SOFT PLASTICS / Force Field PR) ° ° ° SOFT PLASTICS. Ok, denke ich mir, das klingt halb bekannt und halb interessant. Wer soll das sein, denke ich mir. Und dann, ich fliege mit meinen Augen über die Pressezeilen.. Carey Mercer... Etwa.. etwa der Frog Eyes-Carey Mercer, der vor Jahren mit seiner … Aus den Tiefen: SOFT PLASTICS – 5 Dreams (review) weiterlesen

Liebes Tagebuch: CHRISTIAN LEE HUTSON – Beginners (review)


(photo & allrights: CHRISTIAN LEE HUTSON / Bandcamp) ° ° ° Hallo Tagebuch, gestern erst habe ich wieder Stunden damit zugebracht, an SIE zu denken. Du weißt schon.. Es ist schon Monate her inzwischen, unsere Familie war im Urlaub, also, mein Bruder nicht, der ist ja beim Bund. Und die Vermieter jedenfalls, die hatten nicht … Liebes Tagebuch: CHRISTIAN LEE HUTSON – Beginners (review) weiterlesen

Out of the dark: PAINTED ZEROS – When You Found Forever (review)


(photo & allrights: Katie Lau / PAINTED ZEROS / bandcamp) ° ° ° Ich möchte ja nun nicht übermütig hinausschreien, generell ist man ja auf der sichereren Seite, in Zeiten wie diesen einfach mal zurückhaltend zu agieren und (um) möglichst nicht zu sehr aus dem Rahmen / aufzufallen. Wenn hier aber binnen kürzester Zeit das … Out of the dark: PAINTED ZEROS – When You Found Forever (review) weiterlesen

Seelentänzer: JESS WILLIAMSON – Sorceress (review)


(photo & allrights: JESS WILLIAMSON / Backseat) ° ° ° Eine eindringliche, intime Atmosphäre  drängt sich um uns, zwischen Vertrauen und Verschwörung, zwischen Realität und Vorstellung, umfängt uns mit jedem Ton, der aus den Rillen dieser neuen Platte der aus Texas stammenden JESS WILLIAMSON zu uns gelangt. Eine Mischung aus Folk, Indie-Pop, Americana, Country-Welfare und … Seelentänzer: JESS WILLIAMSON – Sorceress (review) weiterlesen

Lärmschaffen: SLUM OF LEGS – Slum Of Legs (review)


Tamsin, Mich, Maria, Kate, Emily & Alex (photo & allrights: SLUM OF LEGS / bandcamp) ° ° ° Und Du nimmst gleich noch eine Karte. Und wieder ein Joker. Das.. ist einfach unglaublich, das ist.. Mit diesem Blatt kannst Du sofort fertigmachen.. Das Spiel ist Deins, der Gewinn auch. Wie ein Versprechen eines Werbeprospekts, Sie … Lärmschaffen: SLUM OF LEGS – Slum Of Legs (review) weiterlesen

Mehr von dem: RVG – Feral (review)


(photo & allrights: RVG / Bandcamp / fire records) ° ° ° Violent Femmes und The Pogues, Kristin Hersh & The Chills.. die haben alle diesen Aufbruch im Gepäck, diese positive Energie, dieses gewisse Besondere, irgendwo versteckt, eine Grundsympathie. Hervorstechendstes Merkmal von RVG ist die Stimme von Frontfrau und Namenspatronin Romy Vager. Und die hat … Mehr von dem: RVG – Feral (review) weiterlesen