Nachtmusik: BLACK NAIL CABARET – Resonance


It’s dark, it’s dark The chapel falls apart I’m wandering on dry bones Running with the foxes Peek-a-boo Under the moon They’re hunting us down Those people from the town There’s no spot to rest They’re treading down my nest I’m climbing after spiders Running with the foxes I’m running with the foxes I’m in … Nachtmusik: BLACK NAIL CABARET – Resonance weiterlesen

Die Ruhe der Finsternis: CHELSEA WOLFE – Birth Of Violence (review)


(photo & allrights: CHELSEA WOLFE / Sargent House / Bandcamp) ° ° ° So still, leise, haunting wie hier.. war CHELSEA WOLFE nur selten - und zuletzt: nie. Fast eingängig möchte man meinen, trotz ihrer Rückbesinnung auf folkig-freakige Wurzeln bleibt natürlich die ihr anheftende, die undurchdringlich eindringliche Dunkelheit als vorherrschendes Merkmal der Grundstimmung zurück, zum … Die Ruhe der Finsternis: CHELSEA WOLFE – Birth Of Violence (review) weiterlesen